Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen
zurück zur Übersicht

LEmann e.V. schreibt Stelle Männerschutzwohnung aus

7. Juni 2021

Der LEMANN e.V. – Netzwerk Jungen- und Männerarbeit Leipzig sucht für die Besetzung der Stelle Mitarbeiter:in Männerhaus Leipzig (Teilzeit 30 h) zum 01. August 2021 eine Person mit der Qualifikation Diplom-Sozialpädagog:in bzw. M.A. oder B.A. Soziale Arbeit.

Der LEMANN e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit Sitz in Leipzig. Der Verein unterbreitet Angebote, Projekte und Veranstaltungen im Bereich gendersensibler Arbeit für und mit Jungen und Männern. Die Stelle umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für das Management des Projektes MännerHaus Leipzig
  • Konzeptweiterentwicklung und Konzeptumsetzung MännerHaus Leipzig
  • Betreuung eines Notruftelefons
  • Bearbeitung von Anfragen per Telefon und Mail
  • Durchführung von Clearinggesprächen
  • Weitervermittlung Anfragender an andere Unterstützungs-, Betreuungs- und Beratungseinrichtungen
  • Ermittlung des Betreuungs- und Unterstützungsbedarfs des Klienten
  • Unterstützung des Klienten bei Behördengängen und bei der Alltagsgestaltung
  • Einzelberatung der Bewohner des MännerHaus Leipzig
  • Beratung von nicht aufgenommenen Männern
  • Weiterentwicklung eines projektbezogenen Kooperationsnetzwerkes

Was wir von Ihnen erwarten:

  • gendersensible Arbeitshaltung, Bereitschaft zur Selbstreflexion und Auseinandersetzung mit differenzierten Männlichkeiten*
  • Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Einzel- und Gruppenarbeit mit Männern
  • Beratungskompetenzen
  • kommunikative und organisatorische Kompetenzen, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Kooperations- und Netzwerkkompetenz
  • hohe Selbstorganisationsfähigkeit, Spaß an konzeptioneller und praktischer Arbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in den Abendstunden
  • fortgeschrittene Kenntnisse in Word, Excel, Powerpoint

Wünschenswert sind:

  • Zusatzausbildung bspw. in systemischer Beratung
  • Kenntnis des Hilfesystems in Leipzig, Zugänge zu Transferleistungen, grundlegende Rechtskenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Finanzen und Sozialmanagement

Was wir Ihnen bieten:

  • Gehalt nach TVöD SuE 11 b
  • Mitarbeit in einer sich fortlaufend entwickelnden Non – Profit Organisation
  • Mitgestaltung eines Vereins für gendersensible Arbeit
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung und Supervision
  • Arbeitszeitgestaltung über Jahresarbeitszeitkonto

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre ausführliche Bewerbung ausschließlich per E-Mail an: vorstand@lemann-netzwerk.de
mit Betreff „Bewerbung Mitarbeiter:in MännerHaus Leipzig 2021“. Bewerbungsschluss ist der 24. Juni 2021

Bewerbung als pdf downloaden