Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

20. Januar 2022

Lehrgang 2022-23: Geschlechterreflektiert mit Jungen, Männern und Vätern arbeiten

Jungen, Männer und Väter zu erreichen, zu beraten und zu begleiten ist in der Beratungs-, Bildungs-, Projekt- und Gleichstellungsarbeit immer wieder eine Herausforderung. Der Lehrgang von maenner.ch legt dafür ein solides Fundament. Er ist als Basisqualifizierung für alle Fachmänner konzipiert, die sich in ihrer Arbeit mit Jungen, Männern und Vätern weiterentwickeln wollen.

Weiterlesen

SKM Bundesverband Logo
3. Januar 2022

Nordrhein-Westfalen: Zwei neue Männerschutzwohnungen mit acht Plätzen im Januar 2022

Acht zusätzliche Plätze in zwei Schutzwohnungen sind im Januar für von häuslicher Gewalt betroffene Männer in NRW verfügbar. Der Bedarf ist da, so Sozialministerin Ina Scharrenbach und Stephan Buttgereit vom verantwortlichen Träger, dem SKM Bundesverband e.V.. Wir haben Ministerin Ina Scharrenbach drei Fragen zum Männergewaltschutz in NRW gestellt.

Weiterlesen

Diakonie Düsseldorf
21. Dezember 2021

Diakonie Düsseldorf schreibt Stelle aus in der Fachberatungsstelle für Familien mit Gewalterfahrung

Die Diakonie Düsseldorf sucht für ihre Fachberatungsstelle für Familien mit Gewalterfahrung eine*n Sozialpädagog*in mit beraterischen [...]

Weiterlesen

Neujahrskarte-LAGJuMa_2022
15. Dezember 2021

Die BFKM und die LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen wünschen Frohe Weihnachten - SAVE THE DATE: Neujahrsempfang

Der LAG Jungen- und Männerarbeit Sachsen e.V. mit allen Vorständen und Mitarbeitenden bedankt sich für ein sehr erfolgreiches Jahr 2021, das wir miteinander gestalten konnten. Die andauernde Pandemie hat uns vor Augen geführt, wo die Grenzen unseres Handeln liegen. Gleichzeitig sind viele neue, fruchtbare Arbeitsweisen und Koorperationen entstanden ...

Weiterlesen

SKM Augsburg e.V.
3. Dezember 2021

SKM Augsburg schreibt Stelle aus für ADAMI - Wohnung für von häuslicher Gewalt betroffene Männer

Der SKM Augsburg e.V. sucht für das Projekt ADAMI - Wohnung für von häuslicher und/oder sexualisierter Gewalt betroffene Männer zum 1. Januar 2022 eine*n Sozialpädagog*in in Teilzeit (20h). Bei ADAMI handelt es sich um ein Projekt, welches aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert wird.

Weiterlesen

Die Zahl männlicher Betroffener von Partnerschaftsgewalt hat um 7,4 Prozent auf 26889 zugenommen
29. November 2021

Mehr Partnerschaftsgewalt in Deutschland - BFKM befürwortet Fördermöglichkeiten auf Bundesebene auch für betroffene Männer

Die Zahl der angezeigten Taten im Bereich Partnerschaftsgewalt ist von 141.792 Opfern im Jahr 2019 auf 148.031 Opfer in 2020 gestiegen. Ganz überwiegend trifft diese Gewalt Frauen: 80,5 Prozent der Opfer sind weiblich. Um überdurchschnittliche 7,4 Prozent  jedoch stieg die Zahl männlicher Betroffener von Partnerschaftsgewalt. Die Bundesfach- und Koordnierungstelle Männergewaltschutz (BFKM) setzt sich dafür ein, dass auf Bundesebene Fördermöglichkeiten für Männerschutzeinrichtungen geschaffen werden. Deshalb hat sie eine Ausstattungsinitiative für Männerschutzeinrichtungen konzipiert und bringt diese gern in die aktuellen Beratungsprozesse ein.

Weiterlesen

Alle Neuigkeiten

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen


Hannover

Save the Date! Fachtagung: Jenseits der Gewalt - Erweiterte Möglichkeiten des Opferschutzes für Männer*

Weiterlesen und anmelden
Wien (Österreich)

Fachkräfteaustausch Männergewaltschutz Deutschland - Österreich in Wien

Weiterlesen und anmelden
Alle Veranstaltungen
Website verlassen