Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Aktuelles

Wir suchen Menschen, die Mut haben, uns ihre Geschichte zu erzählen

14. Februar 2024

Unserer aktuelle Kampagne "Ohne Gewalt leben, Mann" konnt schon viele ermutigen, sich Hilfe zu holen. Diese Kampagne soll dieses Jahr um weitere Gesichter erweitert werden, Gesichter von Betroffenen und solche von Aktiven aus dem Hilfesystem häusliche Gewalt. Hast du den Mut, uns deine Geschichte zu erzählen?

Weiterlesen


BFKM bei Konsultationen zur Umsetzung der IK in Deutschland - Männergewaltschutz sollte als "Soft Law" mitgedacht werden

26. Januar 2024

Der Aufbaustab für eine Koordinierungsstelle zur Umsetzung der Istanbul-Konvention beim BMFSFJ lud am 14. November 2023 zu Konsultationen nach Berlin ein. Ziel ist eine Strategie der Bundesregierung zur Prävention und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. Die Bundesregierung scheint eine (teilweise) Umsetzung für männliche Betroffene von häuslicher Gewalt anzuvisieren, demnach auch die geplante Strategie in Teilen auf diesen Bereich auszurichten. Die BFKM begrüßt diese Ausrichtung.

Weiterlesen


Stadtmission Chemnitz mit drei neuen Schutzwohnungsplätzen für Männer, die von häuslicher Gewalt betroffen sind

6. Dezember 2023

Die Diakonie Stadtmission Chemnitz hat zu Monatsbeginn zwei Männerschutzwohnungen mit drei Plätzen eröffnet. Von häuslicher Gewalt betroffene Männer aus der Erzgebirgsstadt und ihrer Umgebung können die Wohnung in Anspruch nehmen, bei Bedarf auch mit Kindern und Haustieren. Sie sollten dazu mit der Beratungsstelle in der Rembrandtstraße 13b Kontakt aufnehmen.

Weiterlesen


Nutzungsstatistik der Männerschutzwohnungen in Deutschland 2022

Männerschutzeinrichtungen in Deutschland Nutzungsstatistik 2022

3. November 2023

Die Statistik enthält Daten zu den Nutzenden, aber auch zu den Arbeitsbedingungen in den bundesweit zwölf Männerschutzeinrichtungen 2022.

Weiterlesen


Pressemitteilung: BFKM veröffentlicht zum Weltmännertag Nutzungsstatistik und startet Sensibilisierungskampagne

2. November 2023

Mehr Männer holen sich Hilfe bei häuslicher Gewalt. Die Nachfrage nach Männerschutzwohnungen stieg 2022 um zwei Drittel. Doch das Hilfenetzwerk ist weiterhin sehr dünn.

Weiterlesen


Pressemitteilung: Die Anzeigenzahlen wegen häuslicher Gewalt steigen drastisch – betroffene Männer haben mehr Mut, zur Polizei zu gehen

13. Juli 2023

Aus der „Kriminalstatistischen Auswertung Partnerschaftsgewalt“ des Bundeskriminalamtes wird dieses Jahr erstmals ein „Lagebild Häusliche Gewalt“. Es umfasst nun Partnerschaftsgewalt und zusätzlich innerfamiliäre Gewalt. Der Anstieg der Zahlen ist damit allein nicht zu rechtfertigen; das sogenannte Hellfeld der angezeigten Delikte ist dramatisch gewachsen. Allein der Gesamtanteil betroffener Männer betrug 2022 fast 29 Prozent.

Weiterlesen


Das Projekt A4 und die BFKM begrüßen das Vorhaben, künftig mehr Gewaltschutzwohnplätze in Thüringen zu fördern

Constanze Kühn, PROJEKT A4 - Männerberatung inThüringen

10. Juli 2023

Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde vorgestellt, er enthält auch eine Schutzwohnung für Männer und nicht weibliche Personen. Welche Auswirkungen hätte ein solches Gesetz für Praxis? Welche gesetzlichen Rechte und Pflichten werden berührt? Wir ordnen den Gesetzentwurf ein.

Weiterlesen


Beratungsstelle mit Schutzwohnung in Bergen auf Rügen - jetzt in neuen Räumen

v.l.: Gudrun Draheim, Frank Scheinert, Nicole Schmalz und Sarah-Patricia Seidel

22. Juni 2023

Die Beratungsstelle gegen Häusliche Gewalt in Bergen auf Rügen ist heute in neue Räume umgezogen. Als Vertreter der BFKM gratulierte Frank Scheinert den Kolleg*innen zum Umzug in ihre neuen, hellen Beratungsräume. Die Beratungsstelle feiert in diesem Jahr zudem ihr 20-jähriges Bestehen. Sie berät Frauen und Männer. In einer Schutzwohnung kann bei Bedarf jeweils eine Frau oder ein Mann unterkommen.

Weiterlesen


Senat von Berlin sagt zu, dass sich bei Angeboten für von häuslicher Gewalt betroffene Männer* in der Hauptstadt etwas ändern wird

5. Mai 2023

Kurzbericht der Organisatoren des Fachtages "Von der Scham zur Hilfe" im Refugio Berlin. Die Ergebnisse und Zusagen lassen aufhorchen, was den baldigen Aufbau effektiver Männer*gewaltschutzeinrichtungen im Land Berlin angeht.

Weiterlesen


Erfolgreiches Netzwerken beim Fachkräfteaustausch im DACHLL

Gruppenfotos DACHL-Fachkräfteaustausch

7. April 2023

Vom 28. - 29. März fand das zweite internationale Fachkräftetreffen im deutschsprachigen Raum Europas statt. Die BFKM hatte zu Erfahrungsaustausch und Strategieentwicklung nach Dresden geladen. Teilgenommen haben Vertreter*innen aus dem Bundesgebiet (D), aber auch aus Österreich (A) und Liechtenstein (L). Da fehlte nicht viel zum DACHLL, nämlich Vertreter*innen aus der Schweiz (CH) und Luxemburg (L). Wie's war? Intensiv. Lest hier.

Weiterlesen


Website verlassen