Zum Hauptinhalt springen Zur Hauptnavigation springen Zur Fußzeile springen

Aktuelles

Wir suchen Menschen, die Mut haben, uns ihre Geschichte zu erzählen

14. Februar 2024

Unserer aktuelle Kampagne "Ohne Gewalt leben, Mann" konnt schon viele ermutigen, sich Hilfe zu holen. Diese Kampagne soll dieses Jahr um weitere Gesichter erweitert werden, Gesichter von Betroffenen und solche von Aktiven aus dem Hilfesystem häusliche Gewalt. Hast du den Mut, uns deine Geschichte zu erzählen?

Weiterlesen


Studie macht Licht im Dunkelfeld: Jeder zweite Mann ist im Laufe des Lebens von partnerschaftlicher Gewalt betroffen

9. Februar 2024

Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen (KfN) hat eine repräsentative quantitative Studie zu Männern und partnerschaftlicher Gewalt vorgestellt. Es ist demnach schwer zu ermitteln, wer Opfer und wer Täter*in ist.

Weiterlesen


BFKM bei Konsultationen zur Umsetzung der IK in Deutschland - Männergewaltschutz sollte als "Soft Law" mitgedacht werden

26. Januar 2024

Der Aufbaustab für eine Koordinierungsstelle zur Umsetzung der Istanbul-Konvention beim BMFSFJ lud am 14. November 2023 zu Konsultationen nach Berlin ein. Ziel ist eine Strategie der Bundesregierung zur Prävention und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt. Die Bundesregierung scheint eine (teilweise) Umsetzung für männliche Betroffene von häuslicher Gewalt anzuvisieren, demnach auch die geplante Strategie in Teilen auf diesen Bereich auszurichten. Die BFKM begrüßt diese Ausrichtung.

Weiterlesen


Umfrage zu männlichen Betroffenen sexualisierter Gewalt im Krieg und auf der Flucht

7. Dezember 2023

Die Universität Leipzig führt eine Umfrage zum Thema "Konfliktbezogene sexualisierte Gewalt gegen Männer" durch. Wer solche Gewalt im Krieg oder auf der Flucht erfahren hat, ist eingeladen anonym teilzunehmen. Die Teilnahme ist in sieben Sprachen möglich. Da das Phänomen mit einem extrem großen Tabu belegt ist, freuen wir uns auch über alle Möglichkeiten der Verbreitung des Aufrufs und tragen diesen gern mit.

Weiterlesen


SWR-Fernsehen mit Online- und Videobeitrag über Ursachen und Hilfen bei Häuslicher Gewalt

7. Dezember 2023

Der Südwestdeutsche Rundfunk (SWR) hat einen Beitrag zu Ursachen und Hilfen bei häuslicher Gewalt veröffentlicht. Neben den gerechtfertigt sehr hohen Bedarfen für betroffene Frauen, geht der Artikel auch auf Hilfen für betroffene Männer ein.

Weiterlesen


Stadtmission Chemnitz mit drei neuen Schutzwohnungsplätzen für Männer, die von häuslicher Gewalt betroffen sind

6. Dezember 2023

Die Diakonie Stadtmission Chemnitz hat zu Monatsbeginn zwei Männerschutzwohnungen mit drei Plätzen eröffnet. Von häuslicher Gewalt betroffene Männer aus der Erzgebirgsstadt und ihrer Umgebung können die Wohnung in Anspruch nehmen, bei Bedarf auch mit Kindern und Haustieren. Sie sollten dazu mit der Beratungsstelle in der Rembrandtstraße 13b Kontakt aufnehmen.

Weiterlesen


Fortbildungsprogramm 1. Jahreshälfte 2024

6. Dezember 2023

Der Nikolaus hat heute bei uns vorbeigeschaut und nicht nur Süßigkeiten, sondern auch unser Fortbildungsprogramm für das erste Halbjahr 2024 hinterlassen. Wir freuen uns auf spannende Workshops, lehrreiche Fortbildungen und jede Menge Wissen.

Weiterlesen


Nutzungsstatistik der Männerschutzwohnungen in Deutschland 2022

Männerschutzeinrichtungen in Deutschland Nutzungsstatistik 2022

3. November 2023

Die Statistik enthält Daten zu den Nutzenden, aber auch zu den Arbeitsbedingungen in den bundesweit zwölf Männerschutzeinrichtungen 2022.

Weiterlesen


Änderung des Brandenburger Polizeirechts – BFKM begrüßt geplantes Verbringungsangebot in Schutzunterkünfte, empfiehlt jedoch flankierende Maßnahmen

Landtag Brandenburg - c_ Gloede

21. September 2023

Die Regierung des Landes Brandenburg hat eine Änderung des Landespolizeirechts auf den Weg gebracht. Sie befindet sich derzeit im Gesetzgebungsverfahren. Dem Entwurf nach soll auch eine Grundlage für polizeiliches Handeln bei Vorliegen von häuslicher Gewalt etabliert werden, die als Verbringungsangebot (freiwillig) für betroffene Personen in eine Schutzunterkunft ausgestaltet ist. Die BFKM befürwortet dieses Gesetzvorhaben, welches durch die geschlechtsneutrale Formulierung insbesondere für gewaltbetroffene Männer, trans*- und intergeschlechtliche Personen gelten würde. Wir raten jedoch zu flankierenden Massnahmen, um ein Leerlaufen des Gesetzes zu verhindern.

Weiterlesen


Berliner Landesaktionsplan zur Umsetzung der Istanbul-Konvention – BFKM empfiehlt Berücksichtigung aller Opfer von HGW

Logo Senat Berlin

21. September 2023

Aktuell wird im Bundesland Berlin durch einen Runden Tisch aus Vertreter*innen mehrerer Senatsressorts ein Landesaktionsplan (LAP) zur Umsetzung der Istanbul-Konvention erarbeitet. Mit der Umsetzung des LAP strebt das Bundesland künftig die Erfüllung seiner Aufgaben gem. Art. 7 und Art. 8 Istanbul-Konvention an. Die Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz BFKM ...

Weiterlesen


Website verlassen